Allergie gegen Lebensmittel: Unterschätzen kann den kann den Tod bedeuten

Artikel von Nelli Hennig

LINK:

 http://www.gmx.net/magazine/gesundheit/allergie-lebensmittel-unterschaetzen-tod-bedeuten-31641132

 

Lassen Sie sich testen: 

Pro Immun M® plus Lebensmittel-Antikörpertest

 

Seit April 2016 bin ich Mitglied im Cellsymbiosis-Netzwerk und biete Beratung und Durchführung vom Pro Immun M®-Test plus an. 

 

Der Pro Immun M®-Test plus  ist ein labortechnisches Verfahren zur Bestimmung von Immunreaktionen auf über  270  ausgewählte Lebensmittel .

Ihre Blutprobe wird auf IgG-Antiköper untersucht. Nach etwa 10-14 Tagen liegt das Laborergebnis vor.

 

Die Auswertung umfasst eine bis zu 60-seitige Auswertung , Ernährungsempfehlungen, Rotationsplan,  eine Einkaufsliste, sowie eine auf Ihr Ergebnis abgestimmte Rezeptesammlung .

 

Als eine der ersten im deutschsprachigem Raum, biete ich Ihnen zudem die sinnvolle Kombination Auswertung des Test´s und darauf abgestimmte mit Hypnose an, d.h. es fällt Ihnen mit Hilfe der Hypnose wesentlich leichter, sich an den auf Sie abgestimmten Ernährungsplan zu halten.


Diese neuartige Kombination von Pro Immun M Test Auswertung und darauf abgestimmte BODHI Hypnose Sitzung kann eine schnelle und langanhaltende Gewichtsreduktion (besonders bei hartnäckigem Übergewicht/Diätresistenz) und Wohlbefinden auf natürliche und schonende Basis bewirken.  

Meine Fallstudien  nach jeweils den ersten 8-10 Wochen  zeigen durchweg wesentliche Verbesserungen des Allgemeinbefindens, bei den übergewichtigen Klientinnen zudem eine deutliche Gewichtsabnahme auf.

 

 

Pro Immun M Test plus: 


Beratungsgespräch anhand einer Musterauswertung Blutentnahme (nichtinvasiv, d.h. wie bei einem Blutzucker-Selbsttest aus der Fingerkuppe).

 

Die Blutprobe wird an das Labor geschickt und auf IgG-Antiköper, Candida albicans untersucht.

 

Nach etwa 10-14 Tagen liegt das Testergebnis vor. 

 

Sie erhalten eine bis zu 60-seitige Auswertung Ernährungsempfehlungen auf Basis der Laborergebnisse, eine Einkaufsliste, sowie eine auf Ihr Ergebnis abgestimmte Rezeptesammlung .

 

Laborkosten-Kosten, Auswertung,  inkl. Erstberatung 350.- Euro

 

 

 

Optional: 

2. Termin zur hypnotischen Verstärkung an, sodass es Ihnen leicht fällt, sich an  Ihren neuen Ernährungsplan zu halten.

 

In Kombination mit dem pro Immun Test liegt das

Honorar der Hypnosesitzung bei 60 € 

(statt 130.- Euro Normalpreis) .

 

Selbstverständlich wird auch diese Hypnosesitzung so gestaltet, dass ich Ihre individuellen Wünsche wie Gewichtsabnahme, Motivation mehr Sport zu machen etc. mit einfliessen kann.

 

 

 

 

Was ist speziell an der Ernährungsumstellung nach ProImmun M?

Selbst die moderne Schulmedizin stellt heute fest, dass ca. 90% aller chronischen Erkrankungen der Menschen unter Beteiligung  von chronischen Entzündungen, auch Inflammation genannt, entstehen. Auch Übergewicht ist eine chronisch inflammatorische Erkrankung. Übergewicht wird mit zu den Ursachen für Krebsentstehung eingeordnet und hat sogar dem Rauchen den Rang abgelaufen.

In der Medizin wurde lange nicht beachtet, dass die Reaktion eines Körpers auf Lebensmittel nicht nur aus der Sicht der Nahrungsmittelallergien zu betrachten ist, sondern ein Körper viel eher mit Histaminausschüttungen auf nicht passende Lebensmittel reagiert.

In der Folge kann das dann zu chronischen Entzündungen im ganzen Körper führen.

Das heißt, nicht passende oder nicht gut vertragene Lebensmittel sind eine Hauptursache für sehr viele Erkrankungen. Offensichtlich wurde dieses Reaktionsverhalten durch industriell hergestellte Lebensmittel, Schadstoffe, Belastungen und kulturfremde Nährstoffe beschleunigt. Z.B. wird Kuhmilch heute pasteurisiert und hat dadurch eine andere Molekülstruktur, die ggf. für den Darm weniger geeignet sein kann. Oder andere Menschen sind nicht in der Lage, so viele Klebeeiweiße von Getreidesorten abzubauen usw.

Dies wird bei der Ernährungsumstellung nach ProImmun M exakt über die Bewertung der Immunglobuline vom Typ IGG1, IGG3 und IGG4 ermittelt. Nur IGG1 und IGG3 zeigen genau die Bereitschaft des Körpers an, mit Entzündungen zu reagieren. IGG4 ist die entzündungshemmende Gegenreaktion, sozusagen der Versuch, den Schaden niedrig zu halten. Durch diese ständigen Entzündungen über Lebensmittel wird die Zellfunktion mit den Jahren völlig überlastet und es kann zu körperlichen Beschwerden kommen wie z.B. Allergien, Diabetes, Rheuma, chronischen Schmerzen, Nervenerkrankungen, Depressionen, Tumoren , Abwehrschwächen, Darmerkrankungen, Gefäßerkrankungen und vielen mehr.

 

 

  

Zur weiteren Information 

 

 Ein Beitrag von Herrn HP R.Meyer

 

 

 Kann Essen krank machen trotz gesunder Ernährung?

 

 

Ernährungsmedizin

die Gesundheitsmedizin der Zukunft.

 

 

 

Haben Sie gewusst, dass Ihr Immunsystem gegen Lebensmittel Abwehrreaktionen aufbauen kann? Somit auch zu Gewichtsproblemen führen kann?

 

Würden Sie eine Gewichtszunahme, obwohl Sie sich gesund ernähren, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Hautprobleme etc. mit Ihrem täglichen Speiseplan in Verbindung bringen?

 

Es gibt eine Vielzahl von Krankheiten, dazu auch Übergewicht, die mit Lebensmittel-Immunreaktionen in Verbindung stehen.

 

  

 

Ein für Andere gesundes Nahrungsmittel kann krank und dick machen!

 

  

Mit Hilfe des Pro Immun M® – Tests werden solche Auffälligkeiten analysiert. Es handelt sich um einen Lebensmittel-Antikörper Test mit Nachweis von Immunglobulin-G Antikörpern gegen Nahrungsmittel.

 

 

 

Der Pro Immun M®-Test ist ein labortechnisches Verfahren zur Bestimmung von Immunreaktionen auf bis über 270 ausgewählte Lebensmittel.

 

 

Sie erhalten eine bis zu 60-seitige Auswertung mit Übersicht der Lebensmittel, Ernährungsempfehlungen auf Basis der Laborergebnisse, eine Einkaufsliste, sowie eine auf Ihr Ergebnis abgestimmte Rezeptesammlung .

 

  

Es werden zudem wichtige Hinweise zu charakteristischen Eigenschaften der getesteten Lebensmittel gegeben wie z.B. Vorhandensein von Histamin, Fruktose, Laktose, Harnsäure, Gluten, glykämischer Index, basische und säurebildende, eisenhaltige, eiweißhaltige, Omega – 6 und potentiell Schimmelpilz belastetete (Aspergillus niger) Nahrungsmittel. 

 

 

 

Weitere Verbesserungen der Beschwerden mit Hilfe des ProImmun M Plus Lebensmittelimmunscreenings Studienauswertung

 

Symptome

Anzahl der Patienten

Linderung bei %

Magen u.

Übelkeit

143

83,9

Darm:

Völlegefühl

209

77,5

 

Blähungen

364

72,0

 

Aufstoßen

139

43,9

 

Durchfall

190

74,2

 

Verstopfung

140

70,0

 

Unklare Beschwerden

257

70,4

 

Hämorrhoiden

121

56,2

 

 

 

 

Harnweg:

Allg. Beschwerden

62

54,8

 

Vaginalausfluss

84

51,2

 

 

 

 

Skelett:

Rückenschmerzen

201

38,8

 

Muskelschmerzen

126

50,8

 

Gelenkschmerzen

173

49,1

 

Arthrose

24

33,3

 

Rheuma

23

65,2

 

Taubheitsgefühl

72

54,2

 

Schwellungen

37

54,2

 

Steifheit

55

75,6

 

 

 

 

Psyche:

Erschöpfung

234

75,6

 

chron. Müdigkeit

274

72,0

 

Gefühlsschwankungen

221

60,6

 

Depressionen

149

76,5

 

Hyperaktivität

127

72,4

 

Aggressionen

129

69,8

 

Angstzustände

63

68,3

 

Konzentrationsschwäche

163

60,1

 

 

 

 

Kopf

Kopfschmerzen

275

73,2

 

Migräne

108

74,1

 

Schwindel

75

56,8

 

 

 

 

 

Auge:

Geschwollene Lider

138

72,3

 

gerötet

82

62,2

 

verklebt

76

71,1

 

tränend

127

67,7

 

 

 

 

Ohr:

Entzündungen

35

54,3

 

Geräusche

81

51,9

 

 

 

 

Nase:

verstopft

165

61,8

 

Polypen

33

81,8

 

„laufend“

160

65,0

 

Nebenhöhlenentzündung

109

61,5

 

 

 

 

Zunge:

belegt

138

60,1

 

Bläschen

50

58,0

 

Pickel

21

52,4

 

geschwollen

24

54,2

 

Zahnfleischbluten

126

50,0

 

 

 

 

Hals u.

Heiserkeit

72

68,1

Lunge:

Husten

117

67,5

 

Atembeschwerden

128

60,9

 

Asthma

42

69,0

 

verschleimt

178

57,3

 

Halsschmerzen

102

70,6

 

 

 

 

Haut:

Akne

81

60,5

 

Neurodermitis

180

73,3

 

Rötungen

166

68,7

 

trocken

381

49,3

 

Jucken

395

67,3

 

 

 

 

Herz:

Herzbeschwerden

83

63,8

 

Stechen

60

70,0

 

Rasen

75

57,3

 

Beklemmungsgefühl

44

75,0

 

 (Quelle Pro ImmungM/Ralf Meyer / cellsymbiosis-netzwerk.de/lebensmitteltest-pro-immun-m-labor)

 

Weiterführende Informationen zum Test finden Sie auch auf der externen Internetseite

http://www.pro-immun-m.de
 

Pro Immun M®-Musterauswertung
Hier finden Sie einige Seiten der Analyse zum Anschauen, Herunterladen und Ausdrucken.

 

Auszug einer "Muster-Auswertung"
Pro-Immun-Lebensmitteltest-Musterauswert
Adobe Acrobat Dokument 773.9 KB

Für Informationen, Kosten etc.,stehe ich Ihnen gerne in einem unverbindlichem Telefongespräch zur Verfügung.

 


Rufen Sie an: 038826.169937  

oder schreiben Sie per Kontaktformular.

Rechtliches:

Alle hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden.

Gesicherte Qualität

Mietgliedschafts-Nummer  DVH-01859