Loslassen was belastet oder

"Entrümpeln des Unterbewusstseins"

 

 

Einfach ausgedrückt,  "defragmentieren" wir über eine "Blockadenlösungs-Hypnose" Ihr Unterbewusstsein,  lassen los, was sich da so angesammelt hat , belastet und beschwert und verankern dann Positives, alles was Ihnen gut gut, z.B. mehr Selbstvertrauen.
 
Zeitaufwand: ca. 2 Std.
 
Kosten  130.- Euro 

 

 

 

 

Wissenswertes: 

 

90 % unserer Krankheiten und Schmerzen entstehen durch emotionale Altlasten.

 

Durch unverarbeitete Erlebnisse in der Kindheit, durch Probleme am Arbeitsplatz oder einer negativ erlebten Scheidung.

 

Diese Emotionen graben sich tief in unser Unterbewusstsein. Sie bilden negative Emotionsmoleküle, setzen sich in unserem Nervensystem fest und blockieren unser gesamtes Leben.

 

Diese unverarbeiteten Emotionen bleiben dauerhaft im Körper gespeichert. Unser Körper reagiert auf die „alten“ Erinnerungen und Erfahrungen und lebt dadurch buchstäblich in der Vergangenheit.

 

Er kann sein Potenzial nicht voll ausschöpfen und seine Abwehrkräfte sinken. Die Folgen können sich in einer erhöhte Herzfrequenz, einem anfälligen Immunsystem und mentaler Schwäche zeigen, die wiederum zu Krankheiten wie Krebs, Infarkten, Burnout und Depression führen können.

 

Doch, wenn die verdrängten Emotionen verarbeitet werden, kann wieder Gesundheit und seelisches Wohlbefinden entstehen.

 

Und wenn es uns gelingt neuen seelischen Ballast zu vermeiden, erhöhen sich die Chancen auf dauerhafte Gesundheit und Wohlbefinden deutlich.

 

Quelle: „Emotionen sind Zeugen der Vergangenheit.“ (Dr. Joe Dispenza, Film „Emotion„)

Gesicherte Qualität

Mietgliedschafts-Nummer  DVH-01859